Wahlunterricht

Trotz der zeitlichen Mehrbelastung der Schüler durch das G8 gibt es am Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium nach wie vor ein erfreulich großes Wahlfächerangebot.

 

Im Frühsommer eines jeden Jahres haben die Schüler/innen die Möglichkeit, zusätzlich zum Pflichtunterricht in einer Erhebung unverbindlich ihre Wünsche hinsichtlich bestimmter Wahlfächer - je nach persönlichem Interesse - anzugeben. So kann die Einrichtung einzelner Wahlkurse bereits in die Planungen für das neue Schuljahr einbezogen werden.

 

Unmittelbar am Beginn des Schuljahres wird in den Klassen dann noch einmal um die verbindliche Zusage für Wahlfächer wie z. B. Textverarbeitung, Pluskurse, Astronomie usw. gebeten, sodass der Wahlunterricht bereits in der zweiten Unterrichtswoche beginnen kann.

 

Nähere Informationen zu den einzelnen Wahlfächern siehe dort. Informationen über die jeweils aktuelle Einrichtung und Zusammensetzung der Wahlkurse bzw. Uhrzeiten und Lehrer sind bei OStRin Sigrid Schiedermeier, Mitarbeiterin in der Schulleitung, in Raum 120, Tel. 09971/3108505, zu beziehen.

 

 

Kontakt | Sitemap | Impressum


Unsere Website wurde realisiert von der Agentur Chilipaper GmbH, Peter Bauernfeind, Cham